Einschnecken-
extruder

Effektives Plastifizieren mit esde Extrudern

Was unsere Extruder und Extrusionsanlagen angeht, können Sie sich auf eine reibungslose Produktion verlassen. Unser Maschinenkonzept mit Direktantrieb und Barriereschnecke macht esde Extruder äußerst energiesparend und wartungsarm.

Unsere Einschneckenextruder zeichnet aus, dass sie trotz der hohen Ausstoßleistungen auf einem niedrigen Temperaturniveau arbeiten. Das schont die Makromoleküle vor Abbau- und Vernetzungsprozessen. Zum Schmelzen des Kunststoffs gewinnen unsere Einschneckenextruder die notwendige Wärme fast ausschließlich aus der Motorleistung. Diese Wärme wird so effizient genutzt, dass die Heiz-Kühl-Kombinationen am Zylinder kaum arbeiten müssen.


Höchstmögliche Qualitätsstandards

„Made in Germany“ ist ein Hinweis auf die maßgebliche Herstellung, Veredelung und Montage des Produkts in Deutschland und damit verbunden auf eine sehr gute Qualität. Unsere Kunden schätzen die hohe Güte und Langlebigkeit der esde Extruder. Sie werden an unserem heimischen Standort in Bad Oeynhausen konstruiert und gebaut.

Die einzelnen Komponenten eines esde Extruders werden stets mit höchsten Qualitäts-ansprüchen gefertigt.

So legen wir Ihre Produktionsanlage auf viele Jahre Betriebstätigkeit aus und Sie können auch in 10 und 20 Jahren noch die gleiche Wirtschaftlichkeit und Zuverlässigkeit erwarten.

Damit unsere Kunden kostengünstig produzieren können, stellen wir ein erstklassiges Qualitätsniveau der esde Einschneckenextruder sicher. Denn die wahren Einsparungen in der Produktion von Kunststofferzeugnissen lassen sich nur dann erzielen, wenn der Extrusionsprozess zuverlässig und langlebig ausgelegt wird. Die Investition in einen qualitativ hochwertigen Extruder amortisiert sich in kürzester Zeit durch die hohe Energieeffizienz und die beträchtlichen Einsparungen an Arbeitszeit und Material durch den minimalen Rüst- und Wartungsaufwand.

Diese Argumente sprechen ganz klar für esde Einschneckenextruder

  • für viele thermoplastischen Kunststoffe geeignet
    z.B.: PE, PA, PP, PS, TPU und vielen mehr
  • äußerst energieeffizientes Maschinenkonzept
  • kompakte Bauweise mit der kompletten, wassergekühlten
    Elektrik im Maschinengehäuse
  • Direktantrieb für alle esde Einschneckenextruder der
    Baugrößen 25 bis 70
  • frequenzgeregelte Kompaktantriebe für unsere Einschneckenextruder Baugrößen 90 und 120
  • Als deutscher Hersteller bauen wir Extruder und Maschinen für die Folienherstellung in einer langlebigen Qualität.

Highlights und Extras

  • leistungsstark auf niedrigem Temperaturniveau – auch gern bei hohem Massedurchsatz
  • geringer Wartungsaufwand und
    hohe Lebensdauer
  • arbeiten leise – geringe Geräuschbelastung
  • verschleißfest durch ausgeglichene Druckprofile
  • Minimierung von Abbau und Vernetzung durch schonende Plastifizierung
  • förderwirksame Nutbuchse für den pulsationsfreien Einzug des Kunststoffs
  • hocheffiziente Barriereschnecke angepasst an die Aufgabenstellung
  • universelle Geometrie für schnelle Materialwechsel
  • spezielle Geometrien zur Optimierung der Plastifikation einer Kunststoffart

Baugrößen

Typ*

Bezeichnung**

Länge

Maximale Ausstoßleistungen

PS, PET

PP

25er

ESE 1-25-18

1300 mm

50 kg/h

35 kg/h

35er

ESE 1-35-27

1850 mm

150 kg/h

120 kg/h

50er

ESE 1-50-28

2605 mm

260 kg/h

200 kg/h

ESE 1-50-36-V

3005 mm

230 kg/h

180 kg/h

70er

ESE 1-70-29

3460 mm

600 kg/h

420 kg/h

ESE 1-70-37-V

4020 mm

500 kg/h

350 kg/h

90er

ESE 1-90-30

4115 mm

900 kg/h

630 kg/h

ESE 1-90-38-V

4835 mm

750 kg/h

525 kg/h

120er

ESE 1-120-31

5310 mm

1300 kg/h

910 kg/h

ESE 1-120-39-V

6270 mm

1100 kg/h

770 kg/h

* Schneckendurchmesser in mm

** V: mit Entgasung

Ihr persönlicher Kontakt


esde Maschinentechnik GmbH
Tel. +49 5731 9014
info@esde-maschinentechnik.de

Technische Details

Erfahren Sie mehr über die technischen Details unserer Einschneckenextruder und weiterer Komponenten von esde Extrusionsanlagen. Hier unter Prospekt erhalten.

Ein gutes Angebot

esde Extruder werden auf die jeweilige Aufgabenstellung angepasst und ausgelegt. Daher wird auch jedes Angebot individuell und technisch ausführlich erstellt.


Ihre Ansprechpartner für die Angebotserstellung und technische Beratung zu unseren esde Einschneckenextrudern und Extrusionsanlagen sind Carsten Diekmann, Geschäftsführer und Jürgen Schormann, Vertriebsleiter.

Wir beraten Sie persönlich unter Telefon +49 5731 9014 oder senden Sie Ihre Anfrage an info@esde-maschinentechnik.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Weitere Informationen

Besuchen Sie unser Technikum in Bad Oeynhausen für einen Versuch mit Ihren Kunststoffen auf esde Einschneckenextrudern. Vereinbaren Sie mit uns einen Termin

unter Technikum besuchen.


Videos

Inline-Anlage

Laboranlagen